Kreisverband Rems-Murr

Startseite

Kreisvorsitzender Uwe Olschenka, rechts im Bild mit der letzten ÖDP-Fahne

Uwe Olschenka

Im Namen des Kreisverbands Rems-Murr der Ökologisch-Demokratischen Partei / Familie und Umwelt begrüße ich Sie herzlich auf unseren Seiten. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und Anregungen zur Politik im Kreis!


 

Unsere Kandidaten zur Landtagswahl März 2016

Uwe Olschenka

Wahlkreis 15 Waiblingen
Waiblingen
verheiratet, zwei Kinder
Dipl. Verwaltungswirt (FH)

Politische Schwerpunkte:
Mehr Demokratie, z. B. 5% Hürde auf null, Volksentscheid
Flüchtlinge: Keine Obergrenze für Kriegsverfolgte. Abschiebung von Wirtschaftsflüchtlingen.
Für freien Handel, aber gegen TTIP

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied im VFL Waiblingen

Landtagswahl-Kandidat Uwe Olschenka
Foto: Uwe Olschenka

Thomas Schaal

Wahlkreis 16 Schorndorf
Schorndorf
verheiratet, zwei Kinder
selbstständiger Ingenieur

Politische Schwerpunkte:
Alternative Energien
Korruptionsabbau
Faire Familienpolitik für Eigenverantwortlichkeit in der Erziehung                                       
Stoppen der Freihandelsabkommen

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied im THW, DRF

Landtagswahl-Kandidat Thomas Schaal

Ralf Nentwich

Wahlkreis 17 Backnang
Murrhardt
verheiratet, zwei Kinder
Realschullehrer, Leiter des Kreismedienzentrums Backnang

Politische Schwerpunkte:
- Stärkung eines gegliederten, durchlässigen Schulsystems und der personellen Ressourcen an den Schulen
- Begrenzung des Wirtschaftswachstums: Fair handeln und nachhaltig wirtschaften, mit Ressourcen und Lebensgrundlagen verantwortlich umgehen
- Familie ist für mich ein Zukunftsmodell: Die familiäre Betreuung von Kindern, die familiäre Pflege und das Begleiten von behinderten und betagten Menschen möchte ich durch ein sozialversicherungspflichtiges Erziehungs- und Pflegegehalt als wertvolle Leistung für die Gesellschaft anerkennen lassen.

Gesellschaftliches Engagement:
Aktives Mitglied im Naturschutzbund Deutschland, Ortsgruppe Murrhardt
leidenschaftlicher Imker und aktives Mitglied im Deutschen Imkerbund
Landtagswahl-Kandidat Ralf Nentwich

 

ödp Twitter und Facebook

Folgen Sie der ödp auf Twitter

facebook ödp

Landtagswahlen 2016

ÖDP-Kandidaten aufgestellt

Näheres dazu erfahren Sie unter dem Reiter Wahlen und auf der Seite des Landesverbands, Link dazu links.

 

Aktuelles aus dem Kreistag

ÖDP-Kreisrat Bezler zur Finanzierung der Kreiskrankenhäuser

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 24. März hielt der ÖDP-Kreisrat Thomas Bezler diese Rede im Kreistag zur finanziellen Situation der Kreiskrankenhäuser. Bitte auf das Foto klicken.

 

WERDEN SIE AKTIV - STOPPEN SIE TTIP

Unterstützen Sie die Aktion "Stop TTIP"

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 11. Oktober 2014 fand der deutschlandweite Aktionstag gegen die geplanten Freihandelsabkommen CETA und TTIP statt. Zu diesem Aktionstag hatte das Bündnis "Stop TTIP" aufgerufen, welches aus über 240 Organisationen besteht und von Mehr Demokratie e.V. angeführt wird. Auch die ÖDP arbeitet in diesem Bündnis aktiv mit.

Nun sind SIE gefragt! Nachdem vor kurzem die geplante Europäische Bürgerinitiative von der EU-Kommission mit einer juristisch fadenscheinigen Argumentation abgelehnt wurde, hat das Bündnis beschlossen die Unterschriften nun auch ohne Europäische Bürgerinitiative zu sammeln. Ziel ist es über 1 Millionen Unterschriften europaweit zu sammeln und damit die Kommission zur Aussetzung der Verhandlungen über TTIP und CETA zu zwingen. Damit wollen wir die abgelehnte Europäische Bürgerinitiative zur europaweit erfolgreichsten Unterschriftenaktion machen!

Deshalb heißt es nun: sammeln, sammeln, sammeln!!! Unterschriftenlisten (mit ÖDP-Logo) stellen wir Ihnen hiermit zur Verfügung.

Unterschriftenliste zum Download

Flugblatt zum Download

Online-Unterschriften können hier geleistet werden:

Online-Teilnahme

ÖDP-Mandatsträger unterzeichnen Ehrenkodex

Veranstaltung

Ehrenkodoxerklärung Thomas Bezler, Kreisrat

Eine Erklärung mit dem gleichen Wortlaut hat auch Regionalrat Karl-Heinz Bok unterzeichnet.

Kreistag

Kreisrat Thomas Bezler

Thomas Bezler

Thomas Bezler, ÖDP-Kreisrat, ist im Kreistag in einer Zählgemeinsschaft mit der Linken.


 

 

 

Die aktuelle Rede zum Haushaltsentwurf im Kreistag vom 17.11.2014

Rede Weiterlesen

Regionalversammlung

Regionalrat Karl-Heinz Bok

Karl-Heinz Bok

Karl-Heinz Bok aus Waiblingen, seit der Wahl im Mai neuer ÖDP-Regionalrat, wird wie sein Vorgänger Gerhard Scheerer bei der Grünen-Fraktion unterkommen. Vermutlich erhält er einen Sitz im Planungsausschuss

 

Aktivitäten in der Region:

Terminübersicht


 

Gemeinderat Waiblingen

Gemeinderat Daniel Bok

Daniel Bok

Daniel Bok, Waiblinger Gemeinderat der ÖDP auf der Liste "grünt", bekommt einen Sitz im Ausschuss Bildung, Soziales und Verwaltung sowie im Aufsichtsrat der Beteiligungsgesellschaft


Bericht vom Diskussionsabend "Verstaatlichung der Kindererziehung"

Veranstaltung

Zum Bericht von der Veranstaltung

 

Das Infomagazin des Kreisverbands - Ausgabe Dezember 2014

Nachdenkzettel Weiterlesen

 

Rundbrief August 2014

Rundbrief Weiterlesen

 

Servicebereich

 

Kommunale Programme:

kommunales Kurzprogramm

ausführliches Kreistagsprogramm

 

Stellungnahmen:

Stellungnahme zum EU-Vertrag von Lissabon (doc)

Eckpunkte der ÖDP zur Reform und Finanzierung der Sozialsysteme

 

Wirschaftskonzept der ödp: Vollbeschäftigung ist möglich

Einordnung und Grundzüge (pdf)

Nachgerechnet - Arbeit schaffen, Umwelt schonen – aber wie? (pdf)

 

Atomenergie:

Atomausstieg in vier Jahren möglich (pdf)

10 Gründe gegen die Atomkraft

 

interessante Infos

 

Das Verständnis der ödp:

Grundsatzrede des bayrischen Landesvorsitzenden Suttner zum Verständnis der ödp (pdf)